Erwin Schlechter ist verstorben

Am 30. Juni ist unser Vereinsmitglied Erwin Schlechter nach kurzer, schwerer Krankheit einen Monat vor seinem 78. Geburtstag verstorben. Auf seinen Wunsch wurde er am 3. Juli im engsten Familienkreis beigesetzt.

Erwin Schlechter hatte im TSV Güglingen seit seinem Eintritt am 23.03.1992 keine offizielle Funktion. Er suchte seinen sportlichen Ausgleich zum Alltag in der Leichtathletik-Abteilung und beim Gesundheitssport. Er drängte sich nie in den Vordergrund, war aber immer dann da, wenn es etwas zum Helfen oder zum Bauen gab. Besonders beim Neubau der zweiten Gymnastikhalle brachte sich Erwin Schlechter tatkräftig und mit seinem ihm eigenen handwerklichen Können ehrenamtlich in die Bauphase ein und leistete weit über einhundert Stunden. Für dieses ehrenamtliche Engagement wurde er mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet.

Wir danken Erwin Schlechter noch einmal posthum für seinen ehrenamtlichen Einsatz und sprechen seiner Frau, seiner Familie und allen Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

Roland Baumann

1.Vorsitzender

TSV Güglingen

TSV Güglingen 1904 e.V. | Postfach 61 | D-74363 Güglingen